Gewerbeimmobilien in Billbrook

Realogis-Marktbericht 2020

Realogis veröffentlicht Marktbericht für Industrie- und Logistikimmobilien im Großraum Hamburg

  • Umsatzplus von 44,4 % stellt höchsten prozentualen Anstieg im Vorjahresvergleich dar
  • Jahresergebnis aufgrund großer Eigennutzer-Neubauten bei 520.000 m2
  • Handel löst Logistik/Spedition auf Platz 1 des Branchenrankings ab
  • Großflächen ab 10.000 m2 für 57 % des Jahresumsatzes verantwortlich
  • Spitzenmiete stabil mit 6,20 Euro/m2 auf Vorjahresniveau, Durchschnittsmiete zieht auf 5,10 Euro/m2 an
  • Mieten steigen trotz Vollvermietung nur zwischen 2 bis 5 %
  • Prognose: Belebung der Nachfrage in Q4 2020 wird sich 2021 fortsetzen / Brexit spielt mitentscheidende Rolle

 

Mit einem Flächenumsatz von 520.000 m2 hat der Markt für Industrie- und Logistikimmobilien zur Miete und Eigennutzung im Großraum Hamburg ein Plus von 44 % gegenüber dem Vorjahr (2019: 360.000 m²) erzielt. Laut Realogis stellt diese Entwicklung den deutlichsten prozentualen Anstieg im Jahresvergleich der Flächenumsätze seit der Aufzeichnung durch das mit 70 Experten führende Immobilienberatungsunternehmen für Industrie- und Logistikimmobilien und Gewerbeparks in Deutschland dar. Der zweithöchste Zuwachs lag 2015 vor, als der Flächenumsatz 2014 von 470.000 m2 auf 540.000 m2 im Folgejahr anstieg (+ 14,9%).

Das Gesamtjahresergebnis 2020 liegt 7 % über dem 5-Jahresschnitt von aktuell 486.000 m². Zudem stellt der durch alle Marktteilnehmer erzielte Gesamtumsatz das zweitbeste Ergebnis im 5-Jahresvergleich dar; nur das Rekordjahr 2016 lag mit einem Flächenumsatz von 610.000 m2 rund 17 % darüber.

„Nach einem sehr schwachen ersten Halbjahr, in dem die Corona-Krise insbesondere aufgrund des eingebrochenen Exports in Hamburg zu spüren war, ist das Ergebnis des abgelaufenen Jahres sehr zufriedenstellend“, kommentiert Jörg Lojewski, Geschäftsführer der Realogis Immobilien Hamburg GmbH. „Zu den Umsatztreibern zählt insbesondere der Eigennutzer-Neubau des Rewe-Zentrallagers in Henstedt-Ulzburg mit ca. 86.500 m². Er sorgt unter anderem für die Neuordnung im Branchenranking, wonach der Handel die sonst führende Logistikbranche ablöst.“

Den ganzen Bericht lesen ›››


Engel & Völkers Commercial
Marktreport 2020/2021 Hamburg
Industrie- und Logistikflächen

Der Markt für Industrie- und Logistikflächen in Hamburg und Umland hat die Prognosen weit übertroffen

2020 brachte für den Industrie- und Logistikimmobilienmarkt (Vermietung und Verkauf) ein spannendes Marktgeschehen und bescherte der Branche unerwartet hohe Umsätze. Das zeigt die aktuelle Marktanalyse von Engel & Völkers Commercial für Hamburg und Umland. Demnach fiel die Nachfrage nach Mietflächen geringer aus. Zugleich ließ sich ein anhaltend steigendes Interesse am eigenen Firmensitz verzeichnen. „Gerade in solch schwierigen Zeiten ist dies die Zuflucht für mittelständische Unternehmen und auch eine gute Anlagemöglichkeit für das unternehmerische Eigenkapital“, weiß Anton Hansen, Leiter Industrie und Logistikimmobilien Engel & Völkers Commercial Hamburg. Bei den Vermietungsaktivitäten rechnet Immobilienökonom Hansen 2021 mit einem stabilen Flächenumsatz: „Durch die Corona-Pandemie können Unternehmen oftmals keine langfristigen Mietverträge eingehen, weil Planungssicherheit fehlt. Eigentümer müssen daher Flexibilität bieten.“ Insgesamt herrscht in Hamburg Flächenknappheit mit geringem Leerstand von Bestandsflächen und wenigen Ausweichflächen für Neubauvorhaben. Gewerbestandorte vor den Toren Hamburgs rücken zunehmend ins Blickfeld der Miet- und Kaufinteressierten.

Den Marktbericht 2020/2021 lesen ›››

Was können wir 2021 für Sie tun?

Sie sind auf der Suche nach einem neuen potenziellen Standort oder interessieren sich für eine kostenlose Marktpreiseinschätzung für Ihren jetzigen Geschäftssitz? Wir stehen Ihnen jederzeit gern beratend zur Seite.





Ihre Ansprechpartner für Immobilien

REALOGIS Immobilien Hamburg GmbH
Gotenstraße 21
20097 Hamburg

Jörg Lojewski
Geschäftsführer der Niederlassung Hamburg

T 040 5480857-0
F 040 5480857-29
E-Mail schreiben





Engel & Völkers
Lizenzpartner Commercial Hamburg

Stadthausbrücke 5
20355 Hamburg

Anton Hansen

T 040 368810212
E-Mail schreiben


Top